Einlagern der Vereinskähne

Es werden nur die Vereinskähne und die Kähne der Helfer an den 2 Einlagerungsterminen eingelagert. Sonst keine!

Wir brauchen HILFE:

  • um die Kähne hoch zum Lagerplatz zu fahren,
  • beim rausziehen über die Rollenbahn,
  • zum reinigen der Kähne.

Wer gerne helfen möchte, bitte über info@stocherkahnverein.de melden.

Es wäre schön, wenn die Personen, die Kähne ausleihen sich auch bei der Winterlagerung mit engagieren.

 

Corona Virus und SKVT

Update 23.3.2020

Liebe Mitglieder,

das Thema Corona Virus betrifft auch den SKVT und seine Mitglieder.

Mit der Corona-Verordnung (CoronaVO) der Landesregierung vom 17.3.2020, in der Fassung vom 22.3.2020, soll die Ausbreitung des Corona Virus verlangsamt werden.

Untersagt sind:

  • Zusammenkünfte in Vereinen (§3 Abs. 1 CoronaVO)
  • gewerbliche Fahrten mit Stocherkähnen bis 19.4.2020, da Anbieter von Freizeitaktivitäten außerhalb geschlossener Räume (§4 Abs. 1 Nr. 11. CoronaVO, vom Ordnungsamt Tübingen bestätigt)
  • das Stocherkahnrennen am 11.6.2020 (tuebingen.de)
  • die Nutzung der Anlegestellen bis 19.4.2020 (§4 Abs. 1 Nr. 11. CoronaVO, vom Ordnungsamt Tübingen am 19.3.2020 per Mail verkündet)

Konsequenzen für den SKVT und seine Mitglieder:

  • Verleih der Vereinskähne bis 19.4.2020 ebenfalls untersagt (§4 Abs. 1 Nr. 11. CoronaVO)
  • Reparaturarbeiten auf dem Lagerplatz nur eingeschränkt möglich, wenn immer ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen den max. 2 beteiligten Personen eingehalten wird (§3 Abs. 1 CoronaVO)
  • Auslagern von Kähnen bis 19.4.2020 wegen Nutzungsverbot der Anlegestellen untersagt. Die Rollenbahn bleibt bis 19.4.2020 gesperrt.
  • Der Termin, bis zu dem alle Kähne vom Lagerplatz weg sein müssen, wird für dieses Jahr ausgesetzt.

Empfehlung:

Abwarten, wie sich die Lage weiterentwickelt und

  • Reparaturarbeiten erst nach dem 19.4.2020 durchführen
  • Kahn erst nach dem 19.4.2020 einsetzen
  • neue Informationen auf der SKVT-Homepage lesen

Wir appellieren an eigenverantwortliches Verhalten im Sinn der CoronaVO, um die weitere Ausbreitung des Corona Virus zu verlangsamen!