Auslagern der Kähne

Die Rollenbahn ist letztmals samstags geöffnet!
Termine am 13.6. von 9 bis 11:15 Uhr buchbar.

Schritt 1:
In der Termintabelle gewünschtes Zeitfenster durch Eingabe der Kahnnummer belegen und Zeitfenster notieren. 
Innerhalb des Zeitfensters kann dann der Kahn über die Rollenbahn eingesetzt werden. Der Termin ist verbindlich.

Dazu diesen Link zur Termintabelle verwenden …

Schritt 2:
In das Formular die erforderlichen Daten eingeben und senden. 

Dazu diesen Link für das Formular verwenden …

-> zum Thema Datenschutz
Wir sammeln die Daten in einer Tabelle, die nur die Mitarbeiter beim SKVT einsehen können und die nach der Aktion wieder gelöscht wird.
Nur die Termintabelle kann während der Aktion eingesehen werden. Die Kahnnummern werden nach der Aktion ebenfalls wieder aus der Termintabelle gelöscht.
Bei Problemen und Anregungen Mail an info@stocherkahnverein.de

  • Auslagern (Wasserung) der Stocherkähne erlaubt
  • Rollenbahn zu bestimmten Terminen geöffnet
  • Benutzung der Kähne unter Auflagen erlaubt
  • Kahnverleih ist geöffnet
  • Arbeiten auf dem Lagerplatz nur möglich, wenn immer ein Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen den max. erlaubten Personen nach Corona-Verordnung eingehalten wird.

Wir müssen einen geordneten Ablauf mit Einhaltung der Abstandsvorschriften gewährleisten (siehe grauer Kasten unten).

Bei der Auslagerung und Einwasserung über die Rollenbahn sollen folgende Maßnahmen die Einhaltung der Abstandsvorschriften gewährleisten:

Mehrere Kahngemeinschaften organisieren sich jeweils zu Auslagerungsteams mit max. 6 Personen. Diese bringen dann nacheinander möglichst mehrere Kähne zu Wasser.
Die Verteilung des Auslagerungsteams am Kahn zu den Arbeitsschritten wenden, aufladen, transportieren und abladen des Kahns erfolgt nach Plan:
# jeweils eine Person an Bug und Heck 
# auf jeder Seite 2 Personen im Abstand von 2,5 bis 3m, links vom Bug aus gerechnet, rechts vom Heck aus gerechnet (Personen versetzt angeordnet)

Weitere Entwicklung nach dem Stufenplan der Landesregierung und der aktuellen Corona-Verordnung

aktuelle Corona-Verordnung der Landesregierung

Stufenplan der Landesregierung vom 7.5.2020